• Eine Stelle

„DIE AUSBILDUNG ZUR INDUSTRIEKAUFFRAU IST WIE EINE SHOPPINGTOUR DURCHS UNTERNEHMEN – IN JEDER ABTEILUNG „KAUFT“ MAN KNOW-HOW FÜR DIE WEITERE KARRIERE EIN.“

Industriekaufmann/-frau

Azubi-Erfolgsstory

Hallo ich bin Lea, seit nun gut einem Jahr bin ich schon ein Teil der Familie Viega. Meine Ausbildung zur Industriekauffrau habe ich im Sommer 2015 begonnen und seitdem viele neue und aufregende Erfahrungen sammeln können. Mein Beruf ist sehr vielfältig. Ich erhalte nicht nur Einblicke in die verschiedenen Abteilungen, wie z.B. den Vertrieb oder das Personal, sondern bekomme ebenso die Möglichkeit geboten, an einigen Seminaren und Lehrgängen teilzunehmen. Hier lernen wir zum Beispiel den Umgang mit Kunden, sowohl im persönlichen Kontakt als auch am Telefon, oder können unsere Englischkenntnisse vertiefen, sodass wir mit Kollegen und Kunden aus dem Ausland auch problemfrei korrespondieren können. Das Team von Viega schenkt uns Azubis sehr viel Vertrauen. Wir bekommen viele Aufgaben, die unsere Kreativität herausfordern. Zudem haben wir die Möglichkeit, uns in einige große Projekte zum Thema Ausbildung im Unternehmen einzubringen und einen eigenen Teil dazu beizutragen. Ich bin also wirklich froh meine Ausbildung bei Viega machen zu dürfen. Denn neben der Tatsache, dass ich hier viel lerne, ist das Betriebsklima sehr angenehm.

Lea Ausbildung zur Industriekauffrau, Standort Attendorn

Dein beruflicher Werdegang, unser persönliches Anliegen.

Jugendbegegnungsprojekt China

In Kooperation mit der Akademie Biggesee hast Du die Möglichkeit an einem Jugendaustausch nach China teilzunehmen. Dabei kannst Du nicht nur Deine Sprachkenntnisse erweitern, sondern lernst auch eine völlig andere Kultur kennen.

Akademiewochen

Du kannst Dich schon darauf freuen, in jedem Ausbildungsjahr zusammen mit den anderen Auszubildenden ein einwöchige Seminar in der Akademie Biggesee in Attendorn/Neu-Listernohl zu besuchen.

Englischunterricht

Damit auch Du mit unseren ausländischen Kollegen und Kunden erfolgreich kommunizieren kannst, hast Du die Möglichkeit bei uns Deine Englischkenntnisse zu verbessern. Als Teil einer kleinen Gruppe von Auszubildenden lernst Du freies und flüssiges Sprechen im Arbeitsalltag.

Werksunterricht

Damit auch Du das Beste aus Dir herausholen kannst, unterstützen wir Dich während Deines Berufsschulalltags und machen Dich fit für die bevorstehende Abschlussprüfung - darauf kannst Du Dich verlassen!

Ich stehe Dir zur Seite.
Maria Stracke

Maria Stracke

Kaufmännische Ausbildungsleitung

E-Mail schreiben

02722 611446

Du möchtest herausfinden, welcher Beruf am besten zu Dir und Deinen Fähigkeiten passt? Los geht's.

Zum Beruffinder