• Dieser Ausbildungsberuf ist für 2020 leider schon besetzt. Du kannst dir diesen Beruf aber schon jetzt für 2021 vormerken.

Ausbildung Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

Attendorn-Ennest

Passende Ausbildung finden

Du willst herausfinden, welche Berufe bei Viega am besten zu Deinen Interessen passen? Mache unseren Test!

Deine Ausbildungsinhalte

Als Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung organisierst Du den Versand und die Lagerung von Gütern und überwachst das Zusammenwirken aller an einer Logistikkette Beteiligten: Versender, Fracht-bzw. Verkehrs- und Umschlagsunternehmen, Lagerbetreiber, Versicherungsunternehmen und Kunden.

  • Beauftragung von Transportunternehmen
  • Anfertigung von Warenbegleit-, Fracht- und Zollpapieren
  • Überwachung der Abwicklung des Auftrags
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen, Schadensmeldung und -regulierung
  • Ausarbeitung zusätzlicher Logistikdienstleistungen

Deine Stärken und Interessen

Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch, Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen und die Gabe, in jeder Situation den Überblick zu behalten, sind Deine Stärken, dann ist die Ausbildung die Richtige für Dich.

Azubi-Erfolgsstory

Hallo ich bin Almedina, ich habe meine Ausbildung zur Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistung vor 2 Jahren hier bei Viega begonnen. Mir war wichtig, dass mein zukünftiger Beruf abwechslungsreich ist. Dies hat sich im Laufe der Ausbildung bestätigt. Meine Aufgaben sind sowohl die Planung der Verladung für den eigenen LKW-Fuhrpark als auch für externe Spediteure und das Überwachen der termingerechten Anlieferung unserer Ware beim Kunden. In meiner Ausbildung lerne ich außerdem nationale und internationale Frachtpapiere zu erstellen und die Zollanmeldungen der Exportsendungen durchzuführen. Wir übernehmen zusätzlich eine Servicefunktion für Logistik und Vertrieb. Momentan werde ich in den Teams richtig mit eingebunden, sodass ich bald auch noch selbstständiger und mit mehr Verantwortung arbeiten kann. Ganz besonders gefällt mir dabei, dass wir jeden Tag viel Kontakt zu unterschiedlichen Menschen haben. Durch die Akademiewoche, die in jedem Lehrjahr einmal stattfindet, lernen sich die Azubis aus allen Bereichen schnell kennen – der Zusammenhalt ist echt super. In der Ausbildungszeit haben wir außerdem verschiedene Seminare, wie das Telefontraining, das Versicherungstraining oder Trainings über Lernmethoden.

Almedina Ausbildung zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen, Standort Ennest
Ansprechpartner
Maria Markus

Maria Markus

Kaufmännische Ausbildungsleitung

E-Mail schreiben

02722 611446

Dein beruflicher Werdegang, unser persönliches Anliegen.

Jugendbegegnungsprojekt China

In Kooperation mit der Akademie Biggesee hast Du die Möglichkeit an einem Jugendaustausch nach China teilzunehmen. Dabei kannst Du nicht nur Deine Sprachkenntnisse erweitern, sondern lernst auch eine völlig andere Kultur kennen.

Akademiewochen

Du kannst Dich schon darauf freuen, in jedem Ausbildungsjahr zusammen mit den anderen Auszubildenden ein einwöchige Seminar in der Akademie Biggesee in Attendorn/Neu-Listernohl zu besuchen.

Englischunterricht

Damit auch Du mit unseren ausländischen Kollegen und Kunden erfolgreich kommunizieren kannst, hast Du die Möglichkeit bei uns Deine Englischkenntnisse zu verbessern. Als Teil einer kleinen Gruppe von Auszubildenden lernst Du freies und flüssiges Sprechen im Arbeitsalltag.

Verkehrserziehung

Nicht nur Deine Ausbildung liegt uns am Herzen, sondern auch Deine Sicherheit und Gesundheit! Darum möchten wir in Kooperation mit der Polizei und dem Verkehrsübungsplatz Deine bisherigen Fahrkünste noch weiter ausbauen.

Werksunterricht

Damit auch Du das Beste aus Dir herausholen kannst, unterstützen wir Dich während Deines Berufsschulalltags und machen Dich fit für die bevorstehende Abschlussprüfung - darauf kannst Du Dich verlassen!

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

Jetzt vormerken